Home Ausschreibungen Ausschreibung Wertungsfahrt (Halbmarathon) Berlin 2017

Wer ist online

Wir haben 47 Gäste online


2.HKC Firmen-Funcup 2015
Rund um Rügen 2015
Skitrainingslager 2011-12
Rheinsberger Rhin Tour 2011
Deutsche Kanu DM 2009

21.Potsdam-Marathon 2010

DM - 2010 Köln


Ausschreibung

Wertungsfahrt (Halbmarathon) Berlin 2017

  • Veranstalter: Landes-Kanu Verband Berlin e.V.
  • Ausrichter: Heiligenseer Kanu-Club e.V. www.hkc-berlin.de (HKC)
  • Termin: Sonntag, den 3. September 2017
  • Startzeit: um 10.00 Uhr
  • Startorte: HKC, Hennigsdorfer Str. 125/155, 13503 Berlin, Startpunkt und Ziel: Steg am Vereinsgelände
  • Strecke 2 HKC: Start am Steg des HKC, Oberhavel-Abwärts nördlich von Valentinswerder über die Scharfenberger Enge in den Tegeler See – Hasselwerder nördlich umrunden - dem Kontrollposten zwischen Hasselwerder und Greenwichpromenade bitte die Startnummer zurufen – südlich von Baumwerder und Maienwerder den Tegeler See verlassen – Richtung Norden westlich an Valentinswerder vorbei auf der Oberhavel zurück zum Steg des HKC.
  • Streckenlänge: 22 km
  • Zeitlimit Ein Zeitlimit wird nicht vorgegeben, Zielschluss für die Zeitmessung ist 14.00 Uhr
  • Meldung: Bis zum 27.8.2017, 18.00 Uhr per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder per Post an Heiligenseer Kanu Club e.V. Hennigsdorfer Straße 125, 13503 Berlin, mit folgenden Angaben: Verein, Namen und Jahrgang der Starter, Bootstyp (z.B. Einer, Zweier, und Kanadier, Wander- oder Rennboot), sowie Name, Adresse, Telefonnummer bzw. Mailadresse des Verantwortlichen. Nachmeldungen sind möglich bis zu 30 Minuten vor dem Start. Die Startnummern werden am Veranstaltungstag ab 8.30 Uhr beim Verein ausgegeben.
  • Startgeld: DKV-Mitglieder bei Meldung innerhalb der Frist: 4 € pro Person Nicht-DKV-Mitglieder und Nachmeldungen: 6 € pro Person Überweisung bis zum 27.8.2017 an: Heiligenseer Kanu-Club e.V. IBAN: DE68 12030000 1020150528, Deutsche Kreditbank (DKB) BIC : BYLADEM1001 Verwendungszweck: Wertungsfahrt + Vereinsname + Name Teilnehmer. Nachmelder zahlen direkt vor Ort in bar.

Ehrungen Sachpreise für die jüngste und älteste Besatzung, sowie schnellste/r Teilnehmer/in im Einer und Zweier

  • Wertung: Wird die Strecke absolviert, gilt die Fahrt als erfolgreich. Jede Bootsbesatzung erhält eine Urkunde mit Fahrtzeit, Rang und Erinnerungsfoto. Gegen 14.00 Uhr ehren wir am Zielort die Sieger und überreichen die Urkunden.
  • Verpflegung: Es gibt nach Zielankunft gegen kleines Geld: Würstchen, Kuchen, kalte und warme Getränke.

Besucher Besucher die nicht am Wettbewerb teilnehmen sind ebenfalls herzlich willkommen.
Übernachten Nach Anmeldung ist das Zelten auf dem HKC-Gelände möglich.

Die Schifffahrtsregeln sind zu beachten. Jeder Teilnehmer startet auf eigene Gefahr! „Jede Haftung des Veranstalters, seiner gesetzlichen Vertreter, Erfüllungsgehilfen oder sonstiger Hilfspersonen für Schäden ist ausgeschlossen, es sei denn, sie beruht auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung. Unberührt bleiben etwaige Ansprüche aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, soweit der Verursacher die Pflichtverletzung zu vertreten hat."

Hier zur offiziellen Auasschreibung .......

 
2012-09-30--abpaddeln.jpg
Copyright © 2017 www.hkc-berlin.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 

Berlin

Spreewald-Tour 2015

Saaldorf 2013

IMG_1340-001.JPG

Rhinfahrt 2012

Anpaddeln 2010

Banner
Banner
Banner
Banner